26. Schweizer Onkologiepflege-Kongress

21. März 2024 in Bern

«Tabus in der Onkologiepflege. Unsichtbares sichtbar machen.»

Zum Programm

Supportive Care 2

 

Schmerzen und Notfallsituationen in der Onkologie

 

14. März 2024 WEBINAR

Mehr erfahren

Ernährung in der Onkologie

Aktuelle Trends und Fakten unter der Lupe

10. April 2024 in Zürich

Zum Inhalt

Sexualität und Fertilität

Intimität, Fortpflanzung und Partnerschaft

 

25. April 2024 in Olten

Mehr erfahren

Supportive Care 3

 

Periphere Neuropathie, Schleimhauttoxizität sowie Qualität und Sicherheit in der Onkologie

 

11. April 2024 WEBINAR

Zum Programm

Basiskurs in pädiatrischer Onkologiepflege

Einstieg in die Arbeit mit krebskranken Kindern

28.-29. Februar 2024 + 25. April 2024

Kinderspital Zürich

Zum Inhalt

Zeitschrift «Onkologiepflege»

Ausgabe 4/2023

Artikel zum Thema «Immunonkologie»

Mehr zum Inhalt

onkologika.ch

Webseite mit Fachinformationen
zu parenteralen Medikamenten in der Onkologie

Zur Webseite

Mitglieder werben Mitglieder

Jetzt weiterempfehlen und profitieren!

Herzlich willkommen

Themen im Fokus

Bildungsangebote

Onkologiepflege Schweiz bietet aktuelles Wissen für Pflegefachpersonen und weitere Fachpersonen rund um die Betreuung von onkologischen Patienteninnen und Patienten, sowie deren Nahestehende. Unsere Bildungsangebote eignen sich sowohl als Aktualisierung und Vertiefung der bereits vorhandenen Kenntnisse als auch zur Einführung in eine bestimmte Thematik.

Webseite onkologika.ch

onkologika.ch ist eine Webseite für Fachpersonen in der Onkologie. Onkologiepflege Schweiz stellt mit diesem Angebot spezifische Fachinformationen von parenteralen Medikamenten in der Onkologie zur Verfügung. onkologika.ch enthält rund 140 Medikamenten-Merkblätter parenteraler Onkologika. Die Informationen auf onkologika.ch sollen die Praxis bei der Verabreichung von Tumortherapeutika fachlich unterstützen.

Netzwerk Breast Care Nurses

Einladung für BCN und BCCN, Pflegeexpertinnen und -experten in der Onkologiepflege. An diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit mit Kolleginnen und Kollegen über Institutions- und Kantonsgrenzen hinaus Erfahrungen auszutauschen, Projekte zu reflektieren, Ideen weiterzuentwickeln und Fragen zu stellen.

Mitglieder werben Mitglieder.

Weiterempfehlen und profitieren.
Jetzt Mitglied werben

Unsere aktuellen Weiterbildungen

28.02.2024 • Zürich
Basiskurs in pädiatrischer Onkologiepflege
Freie Plätze Free Places

Die Interessengruppe «Pädiatrische Onkologiepflege Schweiz» (POPS) organisiert gemeinsam mit der Onkologiepflege Schweiz einen 3-tägigen Basiskurs für Pflegende, die neu in den Bereich der pädiatrischen Onkologiepflege einsteigen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern ihr theoretisches Wissen und ihre Handlungskompetenzen im Bereich der pädiatrischen Onkologie. Jetzt einen Platz im Kurs 2024 sichern!

29.02.2024 • Zürich
Patientenempowerment. Förderung der Selbstwirksamkeit von Betroffenen.
Freie Plätze Free Places

Werkzeuge zur Selbstwirksamkeitsförderung. Trotz der stetig steigenden Überlebensrate ist die Diagnose Krebs ein Schock für die Betroffenen und Nahestehenden. Ihre Welt steht Kopf und Bilder der Endlichkeit drängen sich in den Vordergrund, gekoppelt mit existentiellen Ängsten und Stress. Pflegefachpersonen leisten entscheidende Beiträge zur Befähigung der Erkrankten, ihre Diagnose und Symptome wie Fatigue, Schmerzen, Depressionen und Angstzustände zu bewältigen.

14.03.2024 • Webinar
Supportive Care 2
Freie Plätze Free Places

Schmerzen und Notfallsituationen in der Onkologie. Diese Weiterbildung vermittelt grundlegende und aktuelle fachliche Kenntnisse zur Vermeidung und zur Einschätzung von Tumorschmerzen und onkologischen Notfällen sowie zum richtigen Handeln. Dabei werden die onkologische Situation sowie die Wünsche der Patientinnen und Patienten und seines Umfelds berücksichtigt.

04.04.2024 • Olten
Gynäkologische Tumoren
Freie Plätze Free Places

Wie entstehen diese Karzinome und welche Risikofaktoren gibt es? Welche Behandlungsmöglichkeiten stehen offen? Wie lassen sich Narbenstörungen und Lymphödeme behandeln? In dieser Weiterbildung werden auch die Intimpflege unter Radiotherapie sowie besondere Aspekte der Sexualität bei gynäkologischen Tumoren besprochen.

10.04.2024 • Zürich
Ernährung in der Onkologie
Freie Plätze Free Places

Aktuelle Trends und Fakten unter der Lupe. Gewichtsverlust führt bei Betroffenen und deren Umfeld oft zu grossen Sorgen. Die neuen therapeutischen Möglichkeiten in der Onkologie können die Lebenszeit stark verlängern, womit die Sekundärprävention an Bedeutung gewinnt. Damit Onkologiepflegende Patienten und Angehörige beim Thema Ernährung kompetent beraten und unterstützen können, benötigen sie aktuelle Kenntnisse zur Ernährungsmedizin.

11.04.2024 • Webinar
Supportive Care 3
Freie Plätze Free Places

Die Teilnehmenden wissen, bei welchen Tumortherapien eine Schleimhauttoxizität respektive eine periphere Neuropathie zu erwarten sind und wie diese Nebenwirkungen erfasst und nach neuestem Wissen behandelt werden können. Zudem werden die Kenntnisse rund um das Thema Sicherheit im Umgang mit Onkologika vertieft.

18.04.2024 • Olten
Zusammenarbeit in komplexen Situationen
Freie Plätze Free Places

Über Interprofessionalität, Kommunikation, Entscheidungsfindung und Advance Care Planning (ACP). Die Teilnehmenden erweitern ihr Repertoire für Gespräche mit Patientinnen und Patienten, Nahestehenden und im interprofessionellen Team. Die Zusammenarbeit und die verschiedenen Rollen von Pflegenden, Ärztinnen und Ärzten, Fachpersonen der Psychoonkologie, Physiotherapie, Seelsorge etc. werden aus verschiedenen Perspektiven betrachtet und diskutiert. Zur Wissensvermittlung können Praxisbeispiele eingebracht und reflektiert werden.

25.04.2024 • Olten
Sexualität und Fertilität
Freie Plätze Free Places

Welchen Einfluss kann eine onkologische Erkrankung darauf haben? Eine erfüllte Sexualität trägt zur Verbesserung der Lebensqualität bei und trotzdem fristet sie in der Gesundheitsversorgung immer noch ein Schattendasein. Diese Weiterbildung versucht eine Annäherung aus verschiedenen Richtungen an die Thematik.

26.04.2024 • Luzern
Fachtagung Pädiatrische Palliative Care
Freie Plätze Free Places

Die Frühjahrstagung der Pädiatrischen Onkologiepflege Schweiz (POPS) widmet sich der pädiatrischen Palliative Care. Das vielfältige Programm enthält Referate zu den folgenden Themen: Symptommanagement in der Palliative Care und End of Life Care; Sterben und Tod im Fokus der unterschiedlichen Religionen und Kulturen; Ethik in der Pädiatrischen Palliative Care und Trauerbegleitung.  (Wiederholung vom 09.11.2023)

02.05.2024 • Webinar
Supportive Care 4
Freie Plätze Free Places

Krebsassoziierte Fatigue ist eines der häufigsten und zugleich belastendsten Begleitsymptome von onkologischen Erkrankungen und deren Therapien. Nicht selten ist Fatigue begleitet von Einschränkungen der Konzentrations-, Lern- und Erinnerungsfähigkeit. Weiteres Thema: Narben, maligne Wunden und Lymphödeme können Lebensqualität, Alltagsaktivitäten, Körperwahrnehmung und soziale Re-Integration negativ beeinflussen. Wie können Fachpersonen diesen Herausforderungen begegnen und betroffene Patienten sowie ihr Umfeld gezielt und mit evidenzbasierten Kenntnissen unterstützen?

Stellenmarkt

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Im Stellenmarkt finden Sie zahlreiche, interessante Angebote.
Viel Erfolg!
Zu den Jobs

Fachzeitschrift Onkologiepflege

Abonnieren Sie jetzt unsere Fachzeitschrift!
Jetzt abonnieren

Jetzt Mitglied werden und profitieren!

Mehr Informationen