Hauptreferat

Reden ist Gold! Fragt sich nur ob es echt ist…

Gut ausgebildete Pflegefachpersonen wissen und können sehr viel. Aber das merkt oft niemand. Warum ist das so? Liegt es an der Begriffsstutzigkeit der anderen oder der kleinlauten Art der Pflegenden? Wie können sie hörbar werden, ohne aufzutrumpfen?

Die Referentin ermuntert dazu, dass Pflegende sich zu Wort melden und ihre Stimme erheben. Und das nicht nur innerhalb der Institutionen und bei der Arbeit, sondern auch im Alltag.

Cornelia Kazis

Autorin, Journalistin, Kommunikationsfachfrau
Basel

10.00 Uhr

Deutsch
Französische Simultanübersetzung