20. Schweizer Onkologiepflege Kongress

Mit Inspiration und Zuversicht in die Zukunft


Liebe Kollegin, lieber Kollege

Hat Sie auch schon einmal ein Geistesblitz getroffen? Ideen und Einsichten fallen einem oft unerwartet zu, sie begeistern und inspirieren.

Eine gute Idee stand auch am Anfang der Onkologiepflege Schweiz. In den 70er Jahren begannen sich interessierte Pflegefachpersonen regelmässig zu treffen. Nach jahrelanger loser Zusammenarbeit mit dem Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und -männer (SBK) wurde 1987 die Interessengruppe Onkologie vom Zentralvorstand SBK anerkannt. Im Jahr 2001 wurde die Onkologiepflege Schweiz (OPS) als unabhängiger Verein gegründet, im Jahr 2005 die Akademische Fachgesellschaft Onkologiepflege.

Gemeinsam mit Ihnen feiern wir also das 30-jährige Bestehen der «offiziellen» Onkologiepflege in der Schweiz und 20 Jahre Onkologiepflege Kongress. Im Vorstand der OPS erleben wir immer wieder Sternstunden mit Ideen, die in jenem Moment genau richtig sind – beispielsweise beim Aufbau des Fortbildungsprogramms oder bei der Erarbeitung der fachlichen Empfehlungen für die nun über 1200 Mitglieder der OPS. Für das Umsetzen von Ideen brauchte und braucht es immer wieder hohe persönliche Motivation, viel Zeit, die nötige Kompetenz und grosse Zuversicht. Energie, Motivation und Inspiration schöpfen wir aus unserem Erleben mit Patienten und Angehörigen und aus dem Austausch mit anderen Fachpersonen, die sich für den Aufbruch in der Onkologie engagieren.

In den letzten 30 Jahren haben sich Onkologie und Onkologiepflege enorm weiterentwickelt. So sind inzwischen beispielsweise das differenzierte Symptommanagement oder die strukturierte Beratung bei oralen Tumortherapien wichtige Eckpfeiler der professionellen Onkologiepflege. Nicht geändert hat sich der Wunsch der Betroffenen, dass wir ihnen zuhören, ihre Ressourcen fördern und ihren Willen respektieren. Deshalb stellen wir die «Perspektive Patient » an unserem Kongress auch an erste Stelle.

Wir wünschen Ihnen persönliche Geistesblitze und Sternstunden am Kongress und hoffen, dass Sie zuversichtlich und inspiriert weiter gehen in Ihrer beruflichen Entwicklung.

Vorstand Onkologiepflege Schweiz
Akademische Fachgesellschaft Onkologiepflege

20. Schweizer Onkologiepflege Kongress

Donnerstag, 22. März 2018

Kursaal, Bern

Onkologiepflegepreis 2018

Call for posters

Aussteller & Sponsoren

Zur Übersicht 2018

Veranstalter

Onkologiepflege Schweiz
Hirstigstrasse 13, CH-8451 Kleinandelfingen
Organisation: Sylvia Spengler-Mettler
Telefon +41 52 301 21 89
info@onkologiepflege.ch
www.onkologiepflege.ch

In Zusammenarbeit mit

Fritz & Partner
Agentur für Veranstaltungen
Michaela Fritz
Hofstrasse 70
CH-8032 Zürich
Tel. +41 43 455 03 12
events@fritzpartner.ch
www.fritzpartner.ch