Netzwerk Dermatologische Reaktionen

Netzwerk Dermatologische Reaktionen

Onkologika-induzierte dermatologische Reaktionen sind klinisch relevant und fordern einen multidisziplinären Managementansatz. Dabei übernehmen Pflegefachpersonen im Bereich Onkologie eine Schlüsselrolle ein. Damit Onkologiepflegefachpersonen im Management dermatologischer Reaktionen wirksam sowie individuell agieren, unterstützen und begleiten können, werden aktuelle fachliche Kenntnisse sowie ein gut funktionierendes fachliches Netzwerk benötigt.

Diese Netzwerkgruppe setzt sich zusammen aus Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs «Dermatologische Reaktionen in der Onkologiepflege» und trifft sich alle 6 Monate zur Förderung des themenspezifischen, niederschwelligen Informations- und Wissenstransfers, um so die fachliche Expertise gezielt weiterzuentwickeln.

Inhalt und Organisation der Netzwerkgruppe

Das Einbringen von Traktanden ist von allen Beteiligten erwünscht. Eine Traktandenliste wird frühzeitig versendet.

Fixtraktanden sind

  • Fachliche Inputs zu aktuellen Themen, welche durch die Mitglieder der Netzwerkgruppe mitbestimmt und mitgestaltet werden
  • Der fachliche Austausch zu aktuellen Fragestellungen aus dem Klinikalltag
  • Systematische Fallanalysen im Plenum mit darauf aufbauend moderierten Pflegefachgesprächen

Ziel der Netzwerkgruppe

Aufbauend auf den Weiterbildungslehrgang zum Thema «Dermatologische Reaktionen in der Onkologiepflege» steht den Absolventinnen und Absolventen die Netzwerkgruppe zur Verfügung.

Diese bietet eine Plattform für den fachlich moderierten, niederschwelligen Informations- und Wissenstransfer, den informellen Austausch sowie zur Stärkung und fortlaufenden Weiterentwicklung der fachlichen Expertise und persönlichen Berufsrolle.

Zielgruppe

Zugelassen sind ausschliesslich Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs «Dermatologische Reaktionen in der Onkologiepflege».

Anmeldung Netzwerktreffen

Ihre Kontaktdaten
*Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet.
Ihre Kontaktdaten
Bitte wählen Sie den Termin/die Termine
Termin*
Mitteilung an uns
Bitte warten Sie einen Moment nachdem Sie den Button «Anmelden» gewählt haben. Sie erhalten unmittelbar nach der online Anmeldung eine Bestätigung per Mail. Kontaktieren Sie uns, falls Sie kein Mail erhalten.

Termine

Donnerstag, 20. Mai 2021
Donnerstag, 25. November 2021
Donnerstag, 19. Mai 2022
Donnerstag, 24. November 2022

Virtuell via Zoom
Jeweils von 13.30 – 17.00 Uhr

Vorsitz
Cornelia Kern Fürer
MAS, BScN, HöFa I
Pflegeexpertin Netzwerk Onkologie Kantonsspital St. Gallen
Fachexpertin Onkologie Spital Walenstadt

Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos.