Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF (Onkologie Schaffhausen)

In unseren lebhaften Praxen in Schaffhausen und in Winterthur behandeln und betreuen wir ambulante Patienten mit onkologischen und hämato-onkologischen Erkrankungen in enger Kooperation mit dem Tumorzentrum des Kantonsspitals Winterthur.

Für den Standort Schaffhausen mit Einzugsgebiet von Stadt und Kanton Schaffhausen, Thurgau und Zürcher Weinland suchen wir zur Verstärkung unseres Teams

eine/n motivierte/n und einsatzfreudige/n Pflegefachfrau / -mann HF 80%

Sie haben die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann HF abgeschlossen und bringen nach Möglichkeit bereits Erfahrung mit in der Betreuung von komplexen onkologisch-internistischen Patienten. Eine höhere Fachausbildung (Nachdiplomstudium in Onkologiepflege oder Äquivalent) ist sehr willkommen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Ambulante Betreuung onkologischer und hämatologischer Patientinnen und Patienten
  • Zubereitung, Verabreichung, Überwachung und Planung medikamentöser Tumortherapien sowie Transfusionen von Blutprodukten
  • Pflegerische Beratung und Betreuung unserer Patienten inkl. Nebenwirkungsmanagement
  • Mitwirkung an der fachlichen Weiterentwicklung von Pflegestandards
  • Pflege des Qualitätsmanagements im Rahmen unserer Zertifizierung der DKG (Deutsche Krebsgesellschaft) als Kooperationspartner des Tumorzentrums des Kantonsspitals Winterthur

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF, idealerweise mit Weiterbildung auf Niveau Nachdiplomstudium in Onkologiepflege oder Äquivalent
  • Eine hochmotivierte Persönlichkeit mit Freude an einer anspruchsvollen und verantwortungsvollen Tätigkeit
  • Bereitschaft zur stetigen persönlichen und fachlichen Weiterbildung

Wir bieten:

Ein angenehmes und freundliches Arbeitsklima mit einer vielseitigen, interessanten und anspruchsvollen Tätigkeit in der onkologischen Praxis. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Schaffhausen direkt am Rhein mit geregelten Arbeitszeiten und einer zeitgemässen Entlöhnung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung via Post oder E-Mail.

Ihre Unterlagen richten Sie bitte an: Onkologie Schaffhausen AG, Dr. med. H. Michel & Dr. med. I. Fuchs Rheinstrasse 17, 8200 Schaffhausen, Telefon: 052 624 18 18, E-Mail: onkologie-schaffhausen@hin.ch  Homepage: www.onkologie-schaffhausen.ch

Auskunft & Bewerbung

Onkologie Schaffhausen AG
Dr. med. H. Michel & Dr. med. I. Fuchs
Rheinstrasse 17
8200 Schaffhausen

Telefon: +41 52 624 18 18

onkologie-schaffhausen@hin.ch 
www.onkologie-schaffhausen.ch